Menü

Brauche Hilfe?

Holen Sie sich die besten Angebote direkt in Ihren Posteingang.
Dalmatien zu besuchen ist eine jenseitige Erfahrung

Top Dinge zu tun, während in Dalmatien

Top Dinge zu tun, während in Dalmatien

Dalmatien hat mehr zu bieten als Sie denken!

Nicht viele Touristen kennen alle dalmatinischen Wunder . Es ist eine interessante Region, die sich über die Adriaküste Kroatiens erstreckt. Es taucht von Rijeka nach Dubrovnik auf und ist damit eines der beliebtesten Ziele für Reisende . Insgesamt ist es eine Küstenregion voller Strände mit blauer Flagge, fantastischer lokaler Restaurants und zahlreicher Outdoor-Aktivitäten. Und das Beste daran ist, dass Sie in Dalmatien immer eine Villa mit Pool mieten können. Dies ist eine sichere Unterkunft, die einen schnellen Zugang zu einer Vielzahl kroatischer Sehenswürdigkeiten bietet.

Wenn Sie Ihre nächste Reise nach Kroatien planen, sollten Sie Dalmatien in Ihre Reiseroute aufnehmen . Wählen Sie eine private Villa für das ultimative Erlebnis, aber vergessen Sie nicht die lokalen Erlebnisse. Wein- und Olivenölverkostungen sind ein Muss! Außerdem kann es eine gute Idee sein, die folgenden Top-Aktivitäten in Dalmatien zu erkunden.

Top Dinge zu tun, während in Dalmatien

zadar_croatia

 

# 1 Entdecken Sie Zadar

Eines der ersten Dinge, die Sie in Dalmatien tun können, ist die Küste von Zadar zu besuchen. Es ist ein einzigartiger Ort in der Region, da es von einer Meeresorgel repräsentiert wird. Es hat eine ungewöhnliche Audio-Installation am Meer. Aber es gibt noch mehr! Es hat die Form mehrerer Marmorstufen, die in die Adria absteigen. Wenn Sie also nur herumspazieren, werden Sie in wunderschönen Melodien und Geräuschen von der Treppe spazieren gehen.

# 2 Kajak in Dubrovnik

Dubrovnik ist ein Top-Reiseziel in Kroatien . Und natürlich müssen Sie es vor allem anderen erkunden! Aber es gibt eine Aktivität, die Sie ignorieren sollten! Kajakfahren in Dubrovnik kann sich als lebenslange Erfahrung herausstellen. Sie können die Insel Lokrum und die Küste erkunden, um eine einzigartige Erinnerung zu erhalten.

Dubrovnik

Foto von Patricia Jekki auf Unsplash

# 3 Besuchen Sie Split

Die Altstadt von Split ist ein Wunder. Es ist nicht so groß, wie Sie vielleicht erwarten. Die Anwesenheit des Diokletianpalastes macht ihn jedoch atemberaubend. Dies ist eine mittelalterliche Stätte, umgeben von interessanten Kopfsteinpflasterstraßen. Der Besuch von Split ist eine fantastische Gelegenheit, verschiedene kroatische Gerichte zu probieren, während Sie in einer riesigen Festung entspannen.

split_croatia

Foto von Spencer Davis auf Unsplash

# 4 Machen Sie eine Fahrt mit der Fähre

Kroatien beherbergt zahlreiche Inseln. Und das bedeutet, dass eine Reise nach Dalmatien ohne eine Fahrt mit der Fähre nicht komplett sein kann. Sie können sich auch für Inselhüpfen entscheiden, um ein lebendiges Erlebnis zu erleben. Sie können jedoch einige der attraktivsten dalmatinischen Inseln mit der Fähre erkunden, darunter die Archipele Hvar, Brac oder Mljet .

krka_waterfalls

Foto von Julien Manival auf Unsplash

# 5 Schwimmen Sie an einem Wasserfall

Dalmatien beherbergt einige der beeindruckendsten Wasserfälle der Welt . Und da Sie in einigen Gegenden neben denen schwimmen dürfen, ist dies in Dalmatien ein Muss. Der Plitvicer Nationalpark und der Krka Nationalpark bieten unveränderte Naturblicke, malerische Wanderwege und ein System atemberaubender Wasserfälle. In Krka dürfen Sie in der Nähe der zentralen Wasserfälle schwimmen .

bol_island_Brac

# 6 Sonnenbaden oben ohne in Bol

Wenn Sie planen, Dalmatien zu besuchen, um sich zu sonnen und in türkisfarbenem Wasser zu entspannen , sollten Sie Bol besuchen. Dies ist eines der wenigen kroatischen Gebiete mit einem Strand mit blauer Flagge , an dem Sie oben ohne baden können. Der Strand ist glatt, während der blaue Blick auf die Adria Ihnen das Gefühl gibt, ein exotisches Land zu besuchen. Sie können eine Fähre von Split nehmen, um dieses abgelegene und faszinierende Gebiet zu erreichen.

# 7 Verbringen Sie Zeit im Freien in Omis

Outdoor-Enthusiasten haben in Kroatien zahlreiche Möglichkeiten. Rad-, Wander- und Wanderwege sind in den meisten Regionen leicht verfügbar. Einer der zentralen Punkte in Dalmatien ist Omis. Dies ist eine ruhige und abgelegene Gegend, in der viele Menschen willkommen sind, die sich darauf freuen, Zeit in der Natur zu verbringen. Der Cetina River Canyon ist von Omis aus leicht zu erreichen, sodass Sie einen Picknickplatz, eine Wander- oder Kajakroute entdecken können. Achten Sie auf Ihre Reise zu malerischen Dörfern und mittelalterlichen Kirchen.

# 8 Entdecke den weniger bekannten Supetar

Wenn Sie die Insel Brac sagen, denken Sie automatisch an türkisfarbenes adriatisches Wasser und Strände mit blauer Flagge. Aber kleine Städte wie Supetar machen die Gegend so attraktiv. Hier müssen Sie nicht gegen Touristenmassen kämpfen. So haben Sie die Möglichkeit, einen Glockenturm, ein Mausoleum und eine Kirche aus Jahrhunderten zu erkunden. Die Strandpromenade verwöhnt Sie auf authentische dalmatinische Weise mit einer lokalen Weinprobe .

hvar

Foto von Cody Black auf Unsplash

# 9 Gehen Sie nach Hvar, der Insel des Weins

Dalmatien ist bekannt für seine faszinierenden Weinhandlungen und Weingüter . Eine weitere Top-Sache, die Sie während Ihres Aufenthalts tun sollten, ist die Erkundung von Hvar. Es ist eine Top-Touristenattraktion in der Region, aber gleichzeitig beherbergt es einige der besten kroatischen Trauben . In jeder kleinen Stadt rund um Hvar gibt es ein Weingut oder einen Bereich, in dem Sie Weinproben machen können.

vis

# 10 Fahrrad in Vis

Vis ist eine himmlische Gegend mit einer friedlichen Atmosphäre und wunderschönen Hügeln. Es ist die Anlaufstelle in Dalmatien für Radsportbegeisterte . Die Routen führen Sie durch griechisch gepflanzte Weine und eine atemberaubende Landschaft. Die meisten Radwege in Vis enden in einer lokalen Taverne, in der Sie frische Meeresfrüchte und lokalen Wein genießen können.

# 11 Machen Sie einen Halt in der kleinsten Kathedrale der Welt in Nin

Wenn Sie einige der merkwürdigsten Orte der Welt entdecken möchten, sollten Sie zunächst Nin in Dalmatien besuchen. Dies ist eine kleine Inselstadt mit einer extrem kleinen Kathedrale, der Kirche des Heiligen Kreuzes. Dies ist eine schöne kleine vorromanische Kapelle aus dem 9. Jahrhundert.

# 12 Schlafen Sie in einem Zelt in Zaton

In der Nähe von Dubrovnik können Sie auf eine der besten Gegenden Dalmatiens stoßen, um ein Zelt aufzubauen. Es ist ein beliebter Campingplatz unter Kroaten, aber es ist nicht so voll, wie man es erwarten könnte.

Das Endergebnis

Dies sind einige der Top-Aktivitäten in Dalmatien. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Reise gründlich planen und eine oder mehrere der oben aufgeführten Aktivitäten einbeziehen. Die Anmietung einer Villa mit Pool kann zu einem sicheren und stressfreien kroatischen Urlaub beitragen.