Menü

Brauche Hilfe?

Unsere Lieblingswanderwege in Dalmatien mit atemberaubenden Aussichten

Sich der Natur erfreuen: Wanderwege in Dalmatien

Wandern

Warum dalmatinische Wanderwege wählen?

Kroatien verschafft Ihnen Zugang zu einer beeindruckenden landschaftlichen Vielfalt. Und die Wahl eines kroatischen Urlaubs zum Wandern in Dalmatien könnte die beste Wahl sein, die Sie je treffen werden! Jeder der Top-Wanderwege in Dalmatien führt Sie durch eine Vielzahl von Karstgebirgen, alten Dörfern und beeindruckenden Aussichten über die dalmatinischen Inseln. Und das Beste an den dalmatinischen Wanderwegen ist, dass Sie mit Leichtigkeit Villen zur Miete finden können. Wir glauben, dass dies die beste Unterkunft ist, die Sie haben können, da sie Ihnen alle Dienstleistungen und Annehmlichkeiten bietet, die Sie benötigen, um sich nach einem Tag im Freien zu entspannen.

Natürlich gibt es noch mehrere andere Gründe, warum Sie in Dalmatien wandern sollten. Neben den atemberaubenden Panoramen haben Sie die Möglichkeit, mehrere ikonische Berge, Naturparks und die lokale dalmatinische Küche zu erkunden. Achten Sie nur darauf, dass Sie eine angemessene Ausrüstung mitbringen, einschließlich bequemer Wanderschuhe. Einige der Wanderwege in Dalmatien können sich als anspruchsvoller erweisen, als Sie erwarten.

Hiking Dalmatia

Was müssen Sie über Wandern in Dalmatien wissen?

Wenn Sie einen Wanderurlaub in Dalmatien planen, sollten Sie damit beginnen, eine Unterkunft in der Nähe der Gegend zu buchen, die Sie erkunden möchten. Es könnte auch eine gute Idee sein, sich über die örtlichen Vorschriften zu informieren, die für diejenigen gedacht sind, die Zeit im Freien verbringen. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Ratschläge zum Wandern in Dalmatien zu befolgen.

#1 Informieren Sie sich und befolgen Sie die örtlichen Vorschriften

Jeder Wanderweg in Kroatien muss mit Respekt behandelt werden. Wenn Sie also einen Wanderurlaub in Dalmatien planen, sollten Sie bereit sein, die Naturwunder zu respektieren. Das bedeutet, dass Sie niemals Ihren Müll zurücklassen sollten, und Sie sollten die Umgebung, die Sie erkunden, nicht verändern. Die örtliche Flora und Fauna ist höchstwahrscheinlich Teil eines Naturparks, was bedeutet, dass Sie bei solchen Handlungen mit empfindlichen Geldstrafen rechnen müssen.

#2 Angemessene Wanderausrüstung mitbringen

Es wäre hilfreich, wenn Sie in Dalmatien nie ohne angemessene Ausrüstung wandern würden. Unabhängig von der Jahreszeit, in der Sie Ihren Besuch planen, bringen Sie am besten zuverlässige Wanderschuhe, wasserdichte Kleidung und einen Rucksack mit. Außerdem ist es vielleicht eine gute Idee, viel Wasser mitzunehmen. Einige der dalmatinischen Wanderwege sind anspruchsvoll, und Sie riskieren, vor dem Erreichen Ihres Ziels auszutrocknen.

#3 Nehmen Sie vor dem Wandern eine nahrhafte Mahlzeit ein

Es würde helfen, wenn Sie nie mit leerem Magen eine Wanderung machen würden. Stellen Sie also sicher, dass Sie genug Energie für einen Spaziergang haben, indem Sie ein nahrhaftes Frühstück zu sich nehmen. Vermeiden Sie Fastfood und frittiertes Essen.

Die herrlichen dalmatinischen Wanderwege, die Ihnen die Sprache verschlagen werden!

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie sich auf Ihre nächste Reise nach Kroatien vorbereiten können, können wir zu den besten dalmatinischen Wanderwegen übergehen, die Sie mindestens einmal erkunden müssen! Das Binnenland Dalmatiens ist so schön, dass es Sie jenseits aller Worte beeindrucken wird. Sie werden die Möglichkeit haben, abgelegene Naturlandschaften, malerische Dörfer und traditionelle Steinarchitektur zu erkunden.

Alle unten aufgeführten Wanderwege bieten leichte bis mäßig anspruchsvolle Pfade. Denken Sie daran, dass sich einige aufgrund der felsigen Hügel oder des Mangels an offenem Gelände als anspruchsvoller erweisen können. Es wäre also hilfreich, wenn Sie einen Wanderweg in Dalmatien auf der Grundlage Ihrer Ausdauer und Ihrer Erfahrung auswählen würden.

Die perfekte Wanderherausforderung für erfahrene Wanderer: Biokovo

Biokovo ist für erfahrene Wanderer mit viel Erfahrung auf steinigen Wegen zu empfehlen. In der Umgebung von Biokovo gibt es fünfzehn Wanderwege, aber Sie sollten wissen, dass nur sieben davon Trinkwasser für die Passanten bereithalten. Es ist am besten, den Weg entsprechend Ihrer Erfahrung zu wählen und natürlich viel Wasser und Proviant mitzunehmen. Egal, für welchen Weg Sie sich entscheiden, Sie werden die Chance haben, die besten Felslandschaften Dalmatiens zu bewundern: Staza, Ravana Vlaska, Strbina, Vosac und Jure.

Die meisten Menschen wählen das Wandern in diesem Gebiet, da es einer der besten dalmatinischen Naturparks ist. Der Biokovo-Naturpark beherbergt mehrere Waldwege und lokale Wildtiere. Stellen Sie also sicher, dass Sie respektvoll sind und die Aktivitäten der im Park lebenden Tiere nicht stören.

Wenn Sie einen Tag in Bikowo verbringen, werden Sie von einzigartigen Naturwundern, Landschaften und der lokalen Flora und Fauna fasziniert sein. Es ist einer der am wenigsten überfüllten Wanderwege in Dalmatien, da er viel Erfahrung erfordert. Denken Sie daran, dass die meisten Wanderwege im Bikowo-Nationalpark etwa sechs Stunden dauern. Sie sollten also für einen anstrengenden Tag bereit sein!

Hiking on Biokovo

Bewundern Sie den Sonnenaufgang auf einem der am besten zugänglichen Wanderwege in Dubrovnik

Wenn Sie Dalmatien besuchen und planen, im wunderschönen Dubrovnik zu bleiben, haben wir den perfekten Weg für Sie! Dies ist auch für völlige Anfänger empfehlenswert und Sie können diesen Pfad früh morgens erkunden. Er hat etwa 8 Kilometer, und aus unserer Erfahrung können wir sagen, dass er Sie an den perfekten Ort bringt, um den Sonnenaufgang über Dubrovnik zu bewundern.

Dieser frühmorgendliche Wanderweg in Dalmatien wird am Fuße des Srdj-Hügels beginnen. Dies ist ein Berg, der sich über Dubrovnik erhebt und etwa 412 Meter hoch ist. Bei der Erkundung dieses einsteigerfreundlichen Wanderweges können Sie ein beeindruckendes Panorama der gesamten Küste bewundern, das sich bis zur Halbinsel Peljesac erstreckt. Dies ist also einer der Hauptgründe, warum wir Ihnen empfehlen, ihn vor Sonnenaufgang zu erwandern. Natürlich ist dieser Weg in den frühen Morgenstunden weniger überlaufen, so dass Sie die frische Morgenluft ungestört genießen können. Denken Sie daran, dass die Erkundung des Srdj-Hügels etwa zweieinhalb Stunden in Anspruch nehmen wird.

Erkunden Sie den höchsten Gipfel in Kroatien: Das dalmatinische Wunder Dinara-Berg

Der Dinara ist ein Gebirgszug an der Grenze zwischen Kroatien und Bosnien und Herzegowina. Seinen Gipfel erreicht man über das Dorf Glavas mit einer Gesamtwanderzeit von vier Stunden. Wir empfehlen Ihnen, diesen Weg in Dalmatien zu erkunden, wenn Sie ein fortgeschrittener oder erfahrener Wanderer sind. Er kann sich als herausfordernd erweisen, sobald Sie seine Hälfte erreicht haben.

Wenn Sie diesen Wanderweg vom Dorf Glavas aus beginnen, kommen Sie auf jeden Fall an beeindruckenden Naturlandschaften vorbei, bis Sie die Ruinen einer Festung und einen malerischen Turm erreichen. Wir empfehlen Ihnen, einen Halt in der Martinova kosara zu machen. Diese Wanderunterkunft finden Sie auf halber Strecke des Weges. Es ist ein ikonisches Wahrzeichen für Wanderer, da es früher ein Sommerhaus für Schäfer war.

Auch wenn dies nicht wie eine anspruchsvolle Wanderung aussieht, ist es am besten, sie von März bis November zu erkunden. Nur erfahrene Wanderer werden ermutigt, sie während der Wintermonate zu erkunden. Außerdem sollten Sie bequeme Kleidung, Trekkingschuhe und Wasservorräte mitbringen.

Unser Profi-Tipp: Machen Sie bei Ihrer Rückkehr Halt und essen Sie im Dorf Glava. Hier können Sie ein lokales kroatisches Gericht genießen, das von einem der Einheimischen zubereitet wird. Und das Beste daran ist, dass sie Ihnen einige Einblicke in die dalmatinische Geschichte gewähren, von der Sie nie etwas wussten!

Hiking on Dinara mountain

image credit: Michael Pollak

Ein verstecktes Wanderjuwel in der schönen Vidova Gora

Wenn Sie ein wenig über den besten kroatischen Urlaubsort recherchiert haben, haben Sie höchstwahrscheinlich herausgefunden, dass der beste Ort für sonnige Strände Vidova Gora in Brac ist. Und in der Tat ist dies ein großartiger Ort, um die langen Sommertage und das türkisfarbene Wasser zu genießen. Aber wussten Sie, dass Vidova Gota auch der höchste Gipfel von Brac ist?

Nun, Sie können diesen Wanderweg in Dalmatien nutzen, um Ihren Urlaub auf die nächste Stufe zu heben. Und das Beste daran ist, dass Sie ihn auch mit Ihrer Familie erkunden können! Er ist nicht anstrengend, und er kann Sie zu den besten Plätzen der Gegend führen. Sie können in Bol mit dem Klettern beginnen und sich auf der Grundlage des markierten Weges zum Gipfel bewegen. Sie erreichen die beeindruckendste Aussicht über Vis, Hvar, die Halbinsel Peljesac und den Strand Zlatni rat.

Achten Sie bei der Erkundung des Weges genau darauf, denn es gibt mehrere archäologische Denkmäler, die es zu erforschen gilt. Dieser Pfad hat eine Länge von etwa 16 km, und die Erkundung kann bis zu sechs Stunden dauern. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Rastplatz einzuplanen und viel Wasser mitzunehmen.

View from Vidova gora

image credit: NH53

Für einen Adrenalinschub klettern und wandern Sie den Klettersteig in der Cikola-Schlucht

Wenn Sie auf der Suche nach Adrenalin und ein erfahrener Wanderer sind, ist dies das Richtige für Sie! Klettern und Wandern auf dem Klettersteig kann Ihnen die Erfahrung Ihres Lebens bieten! Dieser Weg darf nur von erfahrenen Wanderern begangen werden, und in den meisten Fällen müssen Sie eine Wanderung mit einer von einem Experten koordinierten Gruppe buchen.

Via Ferrata kann mit "der eiserne Weg" übersetzt werden, und wir können sagen, dass er seinem Namen alle Ehre macht. Es handelt sich um einen anspruchsvollen Wanderweg, der aus Stahlseilen, Metallstufen und Leitern besteht, die direkt an den Felsen befestigt sind. Er ist eine hervorragende Gelegenheit, eine andere Seite Dalmatiens zu erkunden und er führt Sie hinauf zu den beeindruckenden Klippen und zum Aussichtspunkt am Ende des Weges.

Auch wenn für diesen Weg keine vorherige Bergsteigererfahrung erforderlich ist, empfehlen wir Ihnen, ihn nur in Betracht zu ziehen, wenn Sie über gute Wanderkenntnisse verfügen. Sie müssen professionelle Kletterausrüstung wie Klettergurt und Helm verwenden.

Sie können diesen Weg mit einer 25-minütigen Fahrt von Sibenik aus erreichen. Experten empfehlen, professionelle Trekkingschuhe und -kleidung sowie einen funktionellen Rucksack mitzunehmen.

Wandern im Velebit-Gebirge: der beste Tagesausflug in Dalmatien

Das Velebit-Gebirge ist die Heimat des Paklenica-Nationalparks. Dies ist ein 95 km langes Gebiet, das für Wanderungen berühmt ist. Denken Sie daran, dass sein Nationalpark zum Schutz des Ökosystems in Dalmatien konzipiert wurde, daher sollten Sie darauf achten, die lokale Flora und Fauna nicht zu schädigen.

Dieser Nationalpark ist der beste Ort, um die ungezähmte Natur in Kroatien zu erkunden. Er verfügt über mehr als 150 km Wanderwege, die für alle Erfahrungsstufen geeignet sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie einen Weg wählen, der Ihren Fähigkeiten entspricht, damit Sie den Tag inmitten der Naturwunder ohne Probleme genießen können.

Wir ermutigen Sie, den Versuch zu unternehmen, die Gipfel des Vaganski Vrh, Liburnija und Sveto Brdo zu erreichen, da diese die beste Aussicht über den mitteladriatischen Archipel bieten. Der Nachteil ist, dass diese Pfade zu den anspruchsvollsten im Park gehören, so dass Sie dieses Abenteuer nicht wagen sollten, wenn Sie kein erfahrener Wanderer sind.

Hiking on Velebit

image credit: [email protected] photo

Sich mit erstklassigen lokalen Weinen verwöhnen lassen und in der Region Postup wandern

Wenn Sie Dalmatien besuchen, brauchen Sie eine authentische Weinverkostung. Und das geht am besten durch eine Wanderung in der Region Postup. Es ist das führende Weinanbaugebiet auf der Halbinsel Peljesac mit vielen Weinbergen und beeindruckendem Meerblick.

Es handelt sich um einen anfängerfreundlichen Wanderweg, aber Sie sollten wissen, dass er mehrere Stunden dauern kann. Machen Sie sich also bereit zum Wandern, aber vergessen Sie nicht, unterwegs eine Pause einzulegen. Sehen Sie sich auch das malerische Dorf Podobuce am Ende der Wanderung an. Hier können Sie die lokale kroatische Küche probieren und sich für die Reise belohnen.

Postup vinyards

image credit: Gian Luca Garattoni

Fazit

Dies ist unser Leitfaden für Wanderungen in Dalmatien. Es ist ein großartiges Gebiet, das man zu Fuß erkunden kann, und das Beste daran ist, dass Sie auf diese Weise Zugang zu vielen lokalen Speisen und Weinen erhalten. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich für einen Wanderweg entscheiden, der für Ihr Ausdauerniveau geeignet ist. Und natürlich, dass Sie Ihre Unterkunft vor Ihrer Ankunft buchen. Auf diese Weise werden Sie Ihren Urlaub in Kroatien ohne Sorgen und mit den besten verfügbaren Dienstleistungen genießen.