Menü

Brauche Hilfe?

+385 91 5888 620

Deutsch
USD
Die Erkunden von Porec als Tribut an das Byzantinische Reich

Porec: Ein Tribut an das Byzantinische Reich

Porec

Porec ist eine kleine Küstenstadt an der Westküste Istriens. Eines der beliebtesten Reiseziele in Kroatien, Porec, zieht mehr als 400.000 Touristen an.  Als perfekter Ort, um die Halbinsel zu erkunden, bietet Porec die ultimative Balance zwischen Arbeit, Nachtleben und anderen Aktivitäten. Porec ist eine malerische Stadt mit zahlreichen Besichtigungsmöglichkeiten und sollte auf Ihrer Liste stehen, wenn Sie sich auf einer Reise nach Kroatien befinden.

An der hübschen istrischen Küste gelegen, bilden die Geschichte und das Nachtleben der Stadt eine perfekte Mischung für einen Aufenthalt und eine mehrtägige Reise nach Kroatien. Durch die Straßen zu schlendern, ist die perfekte Art und Weise, Kroatien und Porec zu erkunden.

Planen Sie eine Reise nach Kroatien? Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit für Porec.

Was es in Porec zu sehen gibt

Euphrasius-Basilika

Die Euphrasius-Basilika, ein UNESCO-Weltkulturerbe, ist ein komplexes Bauwerk, das auf das 6. Jahrhundert zurückgeht. Sie wurde während des Byzantinischen Reiches erbaut und ist die perfekte Architektur, deren Geschichte in jedem Winkel der Kirche widerhallt. Die Kirche ist ein bedeutender Teil der Geschichte und verkündet das Erbe und die Kultur des Byzantinischen Reiches. Die Kirche ist seit Ewigkeiten gut erhalten und hat wunderschöne Wandmalereien an den Wänden und an der Decke. Die Kirche, die Gedächtniskapelle, das Atrium, das Baptisterium und der Bischofspalast machen sie zu einem sehenswerten Ort, den man auf einer Reise nach Istrien besuchen sollte.

Euphrasian basilica in Porec

image credit: terracroatia

Porec Altstadt

Mit einem Labyrinth aus gepflasterten Straßen, Restaurants und historischen Gebäuden ist die Altstadt von Porec der perfekte Ort für Sie, um die reiche Kultur und das Erbe Kroatiens zu erleben. Viele verwinkelte Gassen voller Geschäfte, Kunstgalerien und malerische Innenhöfe; dies ist die altchristliche Region, der Sie begegnen werden. Auf einer kleinen Halbinsel gelegen, umgeben vom Meer, besitzt Porec noch immer den typischen Grundriss einer römischen Stadt. Während Sie die Märkte und Restaurants erkunden, verbringen Sie den Abend am besten damit, die Sonnenuntergänge durch die Promenade zu beobachten. Auf der Promenade zu sitzen, an lokalen Weinen und Craft Beers zu nippen, während man die Welt vorbeiziehen sieht, ist das, was man erleben muss, um Erinnerungen zu schaffen, die ein Leben lang halten.

Der Runde Turm

Die Verteidigungsmauern von Porec sind ziemlich berühmt. Die Türme dieser Mauern sind historisch, die strategisch als Schutz gegen Eindringlinge errichtet wurden. Einer dieser Türme ist der Runde Turm. Von der Spitze des Turms hat man einen spektakulären 360-Grad-Blick auf das Meer, ein fantastischer Ort für Erfrischungen und eine kleine Kaffeepause. Er ist einer der drei verbliebenen Türme aus dem Mittelalter, was ihn zu einem alten Ort macht, der sich in eine gemütliche Bar mit einer atemberaubenden Aussichtsterrasse verwandelt hat.

Bardine-Höhlen

Das Naturwunder der Bardine-Höhlen ist ein weiterer fantastischer Ort, den Touristen gerne besuchen. Sobald Sie durch einen absteigenden Pfad 60 Meter unter die Erde gelangen, sehen Sie einen schimmernden unterirdischen See mit kunstvoll verzierten Kammern.

Viele Buchten, die reich an endemischen Wildtieren sind, sind einen Besuch wert und Heimat blinder weißer Salamander und vieler anderer. Mit vielen Ausflügen zu den Höhlen und vielen Fossilien, Stalagmiten- und Stalaktitenformationen ist das Gefühl dieser Höhlen das, was Sie nirgendwo sonst auf der Welt empfinden werden.

Baredine cave

image credit: Shadowgate

Was Sie in Porec tun können

 

Verbringen Sie einen Abend am Strand

Als Küstenstadt in Istrien, Kroatien, verfügt Porec über einige der schönsten Strände der Welt. Der größte Teil der Küste ist felsig und kiesig, mit unzähligen kleinen Buchten, die es zu erkunden gilt. Mit Wakeboard-Parks in der Nähe ist dies wohl einer der besten Orte für Abenteuerlustige, um Wassersportarten zu betreiben. Der beliebteste Ort an der Küste muss der Delfin Beach sein. Mit einem malerischen Felsstrand mit Pinienwäldern auf der anderen Seite bietet dieser Strand viel Schatten für Leute, die das Sonnenlicht nicht mögen. Aber für Sonnenanbeter ist das Sonnenbaden das Beste, was man hier drüben am liebsten tun würde.

Ein guter Strand, wenn man mit Kindern reist, ist ein Strand, an dem es viele Möglichkeiten für Wassersportarten wie Kajakfahren, Schnorcheln und andere Spiele wie Beach-Volleyball und vieles mehr gibt, was ihn perfekt für einen Tag der Entspannung mit Ihren Lieben macht. Und wenn Sie Lust auf etwas zu essen haben? Es gibt viele leckere Restaurants, die Ihren Bedarf an einigen der besten Gerichte aus der ganzen Welt decken.

Sunset on the beach

image credit: Alistar Young

Besuchen Sie Damjanic Weine

Wer liebt Weine nicht? Die Herstellung von Weinen und Weinberge zu erforschen ist eines der besten Dinge, die man auf einer Reise nach Kroatien tun kann. In Porec befindet sich eines der besten Weingüter Istriens - das Weingut Damnijec, das nur 5 km vom Stadtzentrum von Porec entfernt liegt. Es ist ein kleiner, aber gemütlicher Ort, die Atmosphäre in diesem Weingut ist gemütlich und sehr einladend. Das familiengeführte Weingut produziert eine Mischung aus zehn verschiedenen Etiketten - Rot-, Weiß-, Rosa-, Rosé- und Schaumwein - und ist somit der beste Ort für Weinliebhaber und Paare, den es zu erkunden gilt.

Besuch Sie Stancija Spin

Mit seinem fantastischen Wetter und seiner Atmosphäre ist der kroatische Boden einer der besten Orte für den Olivenanbau. Einheimische Bauern und Familien sind sehr stark an der Produktion von Olivenöl beteiligt, das an sich schon ein exklusives Öl ist. Stancija Spin ist eine schöne Schaffarm mit einem Verkostungsraum und produziert seit 1980 Käse. Neben Käse werden an diesem Standort auch verschiedene Arten von Olivenöl und Wein hergestellt. Neben der Produktion können Sie in den Verkostungsräumen Weine und Käse von Weltklasse erleben, die Sie ein Leben lang in ihren Bann ziehen werden.

Wandern und Radfahren auf dem Parenzana-Weg

Kroatien ist nicht weniger für Abenteuerliebhaber geeignet. Unabhängig davon, dass es für strandige Reiseziele und entspannende Ausflüge berühmt ist, ist Porec ein fantastischer Ort für abenteuerliebende Menschen. Von hügeligen Regionen bis hin zu Wander- und Radwegen finden Sie hier alles, was das Herz begehrt. Einer dieser Wege ist eine alte Eisenbahnstrecke, die Triest und Porec verbindet, bekannt als Parenzana, einer der beliebtesten Rad- und Wanderwege bei Touristen.

image credit: Chiemgau biking

Fazit

Obwohl Porec eine fantastische kleine Küstenstadt ist, ist das noch nicht alles, was sie zu bieten hat. Erstaunliche Strände mit viel Geschichte gehören zu den besten Orten, die man in Kroatien besuchen kann. Und was könnte Ihren Besuch besser ergänzen als eine Villa mit einem Pool von Villsy's, die komfortabel und luxuriös ist.

 

Fröhliche Feiertage!