Menü

Brauche Hilfe?

+385915888620

Deutsch
USD
Wie Sie Ihren Urlaub in Rovinj genießen können.

Urlaub in Istrien - Ferienhaus oder Villen Rovinj

Rovinj_sight

Kroatien besticht mit einer Vielzahl wunderschöner Urlaubsorte zu erschwinglichen Preisen. Dazu gehört auch die Halbinsel Istrien, die direkt an der kristallklaren Adria liegt.

Im Inneren des Landes finden sich fantastische Landschaften mit interessanten Nationalparks, die jeden Naturliebhaber begeistern werden. 
Zu einem echten touristischen Zentrum hat sich in den letzten Jahrzehnten das Küstenstädtchen Rovinj mit seinen engen, romantischen Gassen, kleinen Häfen und pittoresken Fischerbooten gemausert. Die Region besticht durch ihr mediterranes Klima, die zerklüftete Küste mit wunderschönen Sand- und Kieselstränden, einer Vielzahl touristischer Attraktionen und einem reichhaltigen kulturellen Erbe. Hält man dann noch das leckere Angebot mediterraner Speisen und ausgezeichneter Weine und die Freundlichkeit der Einwohner hinzu, wird schnell klar, warum ein Urlaub in Istrien am besten im eigenen Ferienhaus Rovinj oder in einer der zahlreichen Villen Rovinj so beliebt ist.


1. Urlaub in einer der zahlreichen Villen Rovinj


Wer Rovinj aus erster Hand kennenlernen möchte, hat die Möglichkeit in einem Ferienhaus oder einer der schönen Villen Rovinj unterzukommen. Es muss nicht immer ein Luxushotel sein, denn gerade in einem Ferienhaus oder einer Villa vor Ort kann man Land und Leute besonders gut kennenlernen. Man begibt sich vielmehr in die Umgebung, zum Beispiel um Einkäufe zu tätigen oder ins Restaurant zu gehen, als wenn man im Hotel festsitzt. Gerade tagsüber ist man ja sowieso oft unterwegs, unternimmt Ausflüge, geht wandern oder gönnt sich einen Strandtag. Und besonders, wenn man als Familie oder mit mehreren Freunden unterwegs ist, lässt sich durch das Mieten von einem Ferienhaus Rovinj einiges an Geld sparen.
Ein weiterer Vorteil der Villen Rovinj ist auch die Tatsache, dass man generell über ein höheres Platzangebot verfügt, als im Hotel. Und natürlich kann man die Unterkunft ganz auf seine Wünsche und Ansprüche abstimmen. Möchten Sie lieber ein kleines, gemütliches Ferienhaus sich und ihre Liebsten oder soll es doch lieber eine Villa mit fünf Schlafzimmern, kompletter Luxusausstattung, Garten und Pool sein? Vielleicht noch direkt am Meer gelegen? 

2. Rovinj – Romantik und Kultur


Das kleine Fischerdorf Rovinj spiegelt auf unvergleichliche Weise die typische Mittelmeer-Atmosphäre wieder, wie man sie aus anderen Orten entlang der Adria kennt. Es lädt zum Schlendern durch die engen Gassen und entdecken der vielen kulturellen Schätze ein. 
Der Altstadtkern besticht durch seine vielen verschnörkelten Gassen und Gässchen. Die Kirche der Heiligen Euphemia ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Diese wunderbare Barockkirche wurde 1736 gebaut und überblickt die Stadt. Darunter treffen sich in der Stadt Künstler aus aller Herren Länder. Hier findet auch die bekannte Kunstausstellung, die Grisia, einmal im Jahr statt.
Wer es sportlich mag, dem stehen eine Vielzahl von Wassersportarten zur Verfügung. Für Taucher: Vor der Küste kann man das bekannteste Wrack der Region, die Baron Gautsch betauchen. Das Hinterland lädt zum Wandern oder Fahrradfahren ein. 
Die Hafenstadt Rovinj mit ihrem Umland besticht durch eine Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten, und alle hier aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. Sicher ist jedoch, dass jeder, der hier in einer der wunderschönen Villen Rovinj Urlaub macht, voll auf seine Kosten kommt und abends müde, zufrieden und voller neuer Eindrücke in das Bett seines Ferienhaus Rovinj fällt und den nächsten Urlaubstag kaum abwarten kann.
Machen auch Sie einen Bogen um teure Hotels mit festen Essenszeiten und buchen Sie stattdessen ein Ferienhaus oder eine Villa in Rovinj. Die Auswahl ist enorm und für jeden ist das Richtige dabei.