Menü

Brauche Hilfe?

+385 91 5888 620

Deutsch
USD

Berg in Kroatien - Urlaubsaktivitäten

Wenn Sie die Natur lieben oder Wanderfreunde sind, ist Kroatien das richtige Reiseziel für Sie. Die kroatischen Berge sind nicht höher als 2000 Meter. Aber ihre Schönheit kommt von der Vielseitigkeit der lokalen Flora und Fauna. Außerdem ist die Landschaft mehr als faszinierend, und Sie können die meisten seiner Gipfel mit Leichtigkeit erreichen.
Kroatien ist das einzige Land in Südosteuropa ohne einen Gipfel über 2000 m. Außerdem ist es eines der wenigen Gebiete mit insgesamt 1.244 Inseln, Inselchen, Felsen und Riffen. Dennoch besuchen Wander- und Trekkingliebhaber dieses Land jedes Jahr, da es Teil der Dinarischen Alpen ist. Es ist auf der ganzen Welt wegen des klassischen Beispiels von tiefem Karst beliebt. Die meisten Gipfel des kroatischen Dinarischen Gebirges bieten beeindruckende Aussichten über das Land. Und da auch dieses Land zum pannonischen Gebirge gehört, haben Sie Zugang zu zahlreichen Wanderwegen inmitten üppiger Wälder.

Berg Velebit

Wenn Sie einen Berg in der Nähe des Meeres suchen, ist der Berg Velebit die beste Wahl für Sie. Er besitzt die reichste Naturlandschaft in Kroatien, weshalb er zum Naturpark erklärt wurde. Mehrere Wanderwege führen Sie durch alle Arten von Naturwundern, von dichten Wäldern bis hin zu felsigen Gipfeln und Schluchten.

Berg Ucka

Der Berg Ucka ist der einzige Berg in den Dinarischen Alpen, der sich von Nordosten nach Südwesten senkrecht zur Richtung der Dinarischen Alpen erstreckt. Er ist ein erstklassiges Wanderziel in Istrien, da er Zugang zu mehreren Wanderwegen für alle Erfahrungsstufen bietet. Der Berg Ucka ist ein einzigartiger Ort, da er Zugang zu beeindruckenden Gipfeln, verschiedenen Quellen und antiken Siedlungen bietet. Aber das Beste an ihm ist seine Nähe zum Meer. Sie werden die Möglichkeit haben, die istrischen Strände und Städte von oben zu bewundern.